Inhalte von Webseiten in eigene Dokumente einfügen

Hinterlasse einen Kommentar

20. Februar 2013 von Jule

Ihr ärgert euch auch manchmal darüber, dass man Inhalte von einer Webseite nur formatiert übernehmen kann und so die Weiterverarbeitung manchmal mehr als ärgerlich wird?

Kein Problem: Alle Inhalte in Zukunft nur als Text einfügen.

  1. z.B. in Word 2007 auf dem „Start-Registerblatt“
  2. Einfügen / Inhalte einfügen
  3. „formatierter Text“ / OK

Man kann auch über folgende Tastenkombinationen Inhalte ohne Vormatierung einfügen:

  • Strg + Umschalt + N = alles auf Standardformatvorlage zurücksetzen
  • Strg + Q = alle Absatzformate zurücksetzen
  • Strg + Leertaste = alle Zeichenvormatierungen auf Standardschriftart zurücksetzen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Silvester 2013

Jedes Jahr wieder ;-))31. Dezember 2013
Der große Tag ist da.

Archive

%d Bloggern gefällt das: