Multidoc FreePDF mehrere Dokumente drucken

Hinterlasse einen Kommentar

10. Juni 2011 von Jule

Sie haben das kostenlose und freie Programm FreePDF installiert und möchten gerne mehrere Dokumente in ein PDF einbinden?

Kein Problem: Mit der Funktion „Multidoc“ werden alle Dokumente aneinander gehängt und zum Schluss zu einer Gesamtdatei gepackt.

Hierbei gibt es generell 2 Vorgehensweisen

Die einfache – keine Vorbereitungen nötig

  • man druckt ein Dokument auf den Drucker „FreePDF“
  • dort wählt man aus „Multidoc“
  • man druckt das nächste und alle weiteren Dokumente und bestätigt jeweils mit „Multidoc“
  • wenn alle Dokumente fertig sind, geht man in der Taskleiste unten rechts auf das Symbol „FreePDF“
  • hier klickt man nun „Ablage“ an und legt die zusammengepackte Datei an einem Ort der Wahl ab.

Die schnelle – Vorbereitung nötig

  1. Nach der Installation legt man ein neues Profil an z.B. Multidoc
  2. Hierzu öffnet man das Programm „Freepdf“ und geht auf „Bearbeiten“ / „Einstellungen“ /
  3. Hier muss man den „Admin Config – Modus“ starten
  4. Links in der Navigation auf Profile und rechts im Fenster auf „Neu“
  5. Hier vergibt man einen Namen z.B. *Multidoc*
  6. Wieder links in der Navigation auf „FreePDF Dialog“
  7. dort gibt man bei „Aktion beim Drucken“ an *MultiDocumentButton* und speichert dieses ab
  8. Nun klickt man noch auf „Für das aktuelle Profil einen eigenen Drucker anlegen“
  9. Es wird ein neuer FreePDF Drucker erzeugt mit dem Namen *FreePDF Multidoc*

Wenn ich nun ein PDF aus mehreren Dokumenten drucken möchte, so gehe ich wie folgt vor

  • ich klicke diese alle zum Druck an, wähle als Drucker *FreePDF Multidoc*
  • nun drucken, alles geht automatisch, man erkennt das daran, dass immer wieder ein reePDF Fenster geöffnet und geschlossen wird.
  • wenn alles fertig ist (es tut sich nichts mehr), klicke ich unten rechts in der Taskleiste auf das Symbol „FreePDF“
  • nun klicke ich auf „FreePDF Dialog anzeigen“
  • nun kann ich die gesammelten Werke in einer PDF „ablegen“

Der Vorteil dieser zweiten Methode ist, dass ich nicht jedes Dokument einzeln bestätigen muss, denn das läuft automatisch im Hintergrund ab. Bei hundert Seiten ist das schon von Vorteil.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Silvester 2013

Jedes Jahr wieder ;-))31. Dezember 2013
Der große Tag ist da.

Archive

%d Bloggern gefällt das: